Kategorie: Hörbücher & Hörspiele

Fünf Buchfreuden, die ich Bloggern zu verdanken habe

Ich erzähle euch nichts Neues, wenn ich schreibe, dass viele Bücher aufgrund der Eindrücke anderer Blogger bei mir eingezogen sind. Nach sieben Jahren im Bloggeruniversum möchte ich daher gerne einen kleinen Rückblick wagen und euch fünf Titel vorstellen, die mir nicht nur außerordentlich gut gefallen haben, sondern bei denen ich mit Sicherheit sagen kann, dass ich sie ohne Blogger entweder nie oder erst viel später für mich entdeckt hätte. In diesem Sinne: Vielen Dank an euch alle da draußen! Siegfried Lenz: „So zärtlich war Suleyken“ Siegried Lenz gehörte immer zu jenen Autoren, deren Namen mir zwar regelmäßig begegneten, aber...

Read More

Hörbuchtipps für dunkle Tage und lange Nächte

Vergangene Woche hatte ich euch meine fünf Hörspieltipps für die dunklen Jahreszeiten vorgestellt. Heute möchte ich diese Empfehlungen um schaurige, mysteriöse, winterliche Hörbücher ergänzen. Viel Spaß beim Entdecken! Für Liebhaber der rauen Wildnis: „The Wolf Wilder“ Was passt wohl besser in die bevorstehende Winterzeit als eine Geschichte, die in der verschneiten Wildnis spielt? In „The Wolf Wilder“ von Katherine Rundell begleiten wir das Mädchen Feo, das mit seiner Mutter in den russischen Wäldern lebt und dort Wölfe, die bis dato Statussymbol und Accessoire der russischen Aristokratie gewesen sind, auf das Leben in der freien Natur vorbereitet. Sprecherin Nicolette McKenzie taucht den Charakteren dabei auf...

Read More

Hörspieltipps für dunkle Tage und lange Nächte

Im Herbst und Winter gibt es kaum etwas Besseres, Wohltuenderes und Gemütlicheres, als in Welten voller Abenteuer, Horror, Geheimnisse und Magie einzutauchen, eingehüllt in eine weiche Decke und in der Hand ein heißer Tee. Noch schöner als das Selber-Lesen solcher Geschichten ist es, diese erzählt zu bekommen. Wenn professionelle Sprecher mit dem gekonnten Spiel ihrer Stimmen und perfekt gesetzten Pausen zu den spannendsten Momenten hinführen und das Kopfkino auf Hochtouren bringen, schwirren magische Wesen um einen herum und in der Schwärze der Nacht fühlt sich das vertraute Zuhause plötzlich unheimlich an. Heute stelle ich euch daher fünf atemberaubend-fantastische, schaurig-schöne Hörspiele vor. Der Klassiker: „The War...

Read More

Carlo Collodi: „Pinocchio“ (Hörbuch gelesen von Stefan Kaminski)

Ach, Pinocchio, wie sehr hatte ich mich auf unsere gemeinsamen Abenteuer gefreut – und wurde dann so enttäuscht. All die Verfilmungen deines Lebens und die literarischen Querverweise (z.B. in John Boynes „Der Junge mit dem Herz aus Holz“) zeichneten mir das Bild einer liebenswerten Marionette/ eines wunderbaren Jungen und ich schloss dich in mein Herz. Nun, nach vielen Jahren, habe ich den „echten“ Pinocchio kennengelernt und jegliche Sympathie, die ich für den kleinen Jungen aus Holz hegte, verpuffte. Denn Pinocchio, du bist einfach anstrengend und nervenaufreibend, ja, regelrecht unausstehlich finde ich dich. Wie du mit deinem Vater Geppetto umspringst,...

Read More

Audio & ich – eine Liebesgeschichte mit langem Prelude

Wie ihr inzwischen wisst, eröffnet sich mir in den nächsten Tagen ein völlig neuer Lebensabschnitt. Damit verbunden sind diverse Pendelfahrten und resultierend daraus mehr Möglichkeiten, Hörbüchern und Hörspielen zu lauschen. Doch die Audio-Geschichten und ich – wir waren nicht immer die besten Freunde … Ist es nicht komisch, dass es vielen Erwachsenen schwer fällt, sich auf Hörbücher einzulassen, wo doch fast jeder von uns mit Hörspielen aufwuchs? Auch ich lauschte während der Kindheit ständig Hörspielen auf Kassette: „Fünf Freunde“, „Bibi Blocksberg“, „Benjamin Blümchen“ und Märchen-Hörspiele waren meine Welt. Im Gegensatz zu Filmen, Fernsehserien oder einem gedruckten Buch konnte man diese nämlich...

Read More
Logo Phantásienreisen

Blog via E-Mail abonnieren

Gezwitscher

Follow

Bleibt immer auf dem aktuellen Stand.

Werde ein Follower: