Die Sonne strahlt seit gestern ununterbrochen vom wolkenlosen Himmel, eine Hummel hat sich in unsere Wohnung verirrt und die Neugier unseres Katers geweckt – wie schön: Es wird Frühling!

Halt. Stopp. Nein! Es ist November und auch wenn der blaue Himmel einen anderen Eindruck erweckt: Der Winter und die Adventszeit stehen bevor. Das bedeutet zugleich: Weihnachten mitsamt des ganzen Geschenketrubels rückt leise näher.

Im vergangenen Jahr organisierte Petra von Seitenweise für Blogger und Vlogger ein wunderbares BücherWeihnachtswichteln. Damals war ich leider nur stiller Beobachter – und ärgerte mich hinterher, dass ich nicht teilnahm, denn verbunden mit Rätseln über den Absender war das Wichteln mehr als bloßes Schenken und Beschenktwerden. Zum Glück veranstaltet Petra auch in diesem Jahr wieder ein BücherWeihnachtswichteln – dieses Mal bin ich dabei!

Natürlich seid auch ihr herzlichst zum Wichteln eingeladen! Anmelden könnt ihr euch noch bis zum 6. November – also noch vier Tage! Daher: Klickt euch schnell rüber zu Seitenweise! Dort erfahrt ihr, wie das Wichteln abläuft und wie ihr euch anmelden könnt!

Petra und ich freuen uns über jeden wichtelfreudigen Blogger. 🙂

BücherWeihnachtswichteln